DATENSCHUTZ

Schön, daß Sie unsere Webseite www.hotel-eberhard.at besuchen.

Der Schutz Ihrer Daten rund um Ihre Privatsphäre ist uns ein Anliegen. Deshalb haben wir diese Datenschutzerklärung erarbeitet, um Ihnen gemäß der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung hier zu erklären, was geschieht, wenn Sie unsere Webseite besuchen:

  • welche Informationen bei uns gespeichert werden
  • wie wir mit diesen Daten umgehen
  • welche alternativen Nutzungsmöglichkeiten unsere Seitenbesucher haben
  • was während eines Seitenbesuches auf dieser Website im Hintergrund geschieht

Hinweis zu den gewählten Formulierungen:

Unsere Website wird kontinuierlich weiterentwickelt und den Bedürfnissen unserer Seitenbesucher angepasst. Zukünftig können auch programmiertechnische Module zur Anwendung kommen, die nach dem aktuellen (heutigen) Stand noch nicht auf dieser Website verwendet werden.

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite Webseite Funktionen, Produkte, Module, Plug-Ins und Dienste von Drittanbietern bereits jetzt in Verwendung sind oder erst zu einem späteren Zeitpunkt verwendet werden.

Als Präventivmaßnahme sind sie in dieser Datenschutzerklärung bereits jetzt erfasst, unabhängig davon, ob diese Funktionen bereits aktiviert sind oder nicht (falls sie erst zu einem späteren Zeitpunkt aktiviert werden sollten).

Die Nutzung dieser Webseite ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich.

Wenn Seitenbesucher sich dazu entschließen, uns personenbezogene Daten zu überlassen, dann unterliegen diese Daten sowie der Umgang damit den strengen Bestimmungen der EU Datenschutz-Grundverordnung sowie den datenschutzrechtlichen Gesetzen der Republik Österreich.

Wenn Seitenbesucher uns über diese Internetseite personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, so erfolgt dies seitens der Seitenbesucher auf freiwilliger Basis.

Datensicherheit im Internet

Die Webseite wird durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen geschützt. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Bitte beachten Sie, dass es sich beim World Wide Web um ein öffentlich zugängliches System handelt. Jedesmal, wenn freiwillig persönliche Informationen online preisgegeben werden, erfolgt dies auf eigenes Risiko. Ihre Daten können unterwegs verloren gehen oder in die Hände Unbefugter gelangen.

Erhebung und Verarbeitung von Daten

Jeder Zugriff auf diese Website und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, anfragende Domain, IP Adressen der anfragenden Rechner und weitere Daten in Zusammenhang mit dem Onlinestatistiktool “Google Analytics”.

Siehe auch weiter unten Serverdaten (Server Logfiles).

Personenbezogene Daten

sind persönliche Angaben und Sachauskünfte, die eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Dazu zählen:

  • Personalien und Stammdaten (Nachname, Vorname, Wohnadresse, E-Mail Adresse, Staatsangehörigkeit, Telefonnummer, Geburtsdatum, Familienstand, evtl. Kundennummer etc.;
  • Legitimationsdaten in Reisedokumenten (Reisepass-Nr., Personendaten, ausstellende Behörde, Gültigkeitsdauer) und Ausweisdokumente (Personalausweis, Führerschein etc., ausstellende Behörde und Gültigkeit);
  • Daten zu Zahlungsart und im Zusammenhang mit Zahlungen, insbesondere mit EC-Karten, Daten zu Kreditkarten, Bankkarten und Bankdaten (IBAN, BIC);
  • Aufenthaltsdauer sowie mit dem Aufenthalt zusammenhängende Informationen, die Sie uns freiwillig bekannt geben;
  • Bild-, Video- und Audiodateien: Wenn uns Nutzer freiwillig personenbezogene Daten in Form von Bild-, Video- und Audiodateien überlassen, sind wir berechtigt, diese Bilder und Videos zu speichern und auf dieser Internetseite zu veröffentlichen.
    Nutzer erteilen uns mit der Übermittlung des Bildmaterials zugleich die Einwilligung dazu.
  • Eine Weitergabe der vom Nutzer übermittelten Bild-, Video- und Audiodateien an Dritte erfolgt nicht.

Gleichzeitig bestätigt der Nutzer unserer Website, dass er/sie das 16. Lebensjahr vollendet hat, da eine Einwilligung zur Überlassung personenbezogener Daten erst ab diesem Alter möglich ist.

Anfragen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte an:

Hotel Eberhard

Wolfgang Eberhard
Klopein am See II/2
A-9122 St.Kanzian
Tel. +43(0)4239/2265
hotel-eberhard@aon.at

Diese Website wird gehostet bei: A1 Telekom Austria AG, Fadingerstrasse 6, 4020 Linz, Austria
Die Webseite wird aktualisiert und gewartet von:

Wolfgang Eberhard
Klopein am See II/2
A-9122 St.Kanzian
Tel. +43(0)4239/2265
hotel-eberhard@aon.at

Serverdaten (Server Logfiles):Unser Webhosting Provider erhebt aus technischen Gründen Daten über Zugriffe auf dieser Internetseite und speichert diese als Server Logfiles ab. Wir haben keinen Einfluss auf die Erhebung dieser Daten.

Die Webserver erzeugen temporäre Protokolle/Logfiles, welche folgende Informationen beinhalten:

  • IP-Adresse/Hostnahme des zugreifenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffes,
  • Verwendeter Browsertyp und Browserversion des Nutzers,
  • Verwendestes Betriebssystem des Nutzers,
  • Referrer URL (Hostname und IP-Adresse des zugreifenden Rechners, Verweis auf das Herkunftsland des Nutzers)
  • Menge der übertragenen Daten in Bytes;

Diese Daten dienen nur zur statistischen Auswertung und zur Optimierung unserer Website und werden regelmäßig automatisch vom Provider gelöscht..

Die erhobenen Daten lassen keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu.
Wir behalten unser vor, die Server Logfiles zu überprüfen, falls konkrete Hinweise auf eine rechtswidrige Nutzung erkannt werden.

Datenübertragung und Datensicherheit:

Hinweis: Diese Website ist nicht verschlüsselt. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist uns nicht möglich.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage).

Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Mitteilungen den Postweg empfehlen.

Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller uns zur Verfügung stehenden technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte unzugänglich sind.

Daher werden die Daten in einer durch technische Maßnahmen sicheren Umgebung oder auf externen Datenträger gespeichert. Der Umgang mit Ihren Daten ist nur von wenigen Befugten möglich.

Datenschutzerklärung betreffend Ihre personenbezogenen Daten

  • Wir verwenden nur Daten, die Sie uns selbst persönlich, freiwillig übermittelt haben.
  • Zur Kontaktaufnahme oder Absenden einer Anfrage (zum Beispiel Buchungsanfrage) stellen wir neben einer E-Mail Adresse auch ein Online-Formular zur Verfügung.
    Bei dieser Anwendung werden personenbezogene Daten zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage oder für den Fall, dass Rückfragen entstehen, gespeichert.
  • Diese erfüllen nur den Zweck des Informationsaustausches, der Korrespondenz oder Übermittlung relevanter Vereinbarungen, wie sie auch mündlich, telefonisch oder in anderer Schriftform (Fax, Brief etc.) übermittelt werden könnten.
  • Daten, die diesem Zweck nicht dienen, werden von uns nicht gespeichert. Eine zweckentfremdende oder mißbräuchliche Verwendung wird ausgeschlossen.
  • Wir werden Ihnen nur jene Informationen zuschicken, welche Sie von uns angefordert haben bzw. sofern Sie sich für entsprechende Dienste wie z.B. Newsletter angemeldet haben.
  • Wir geben natürlich Ihre Daten nicht an Dritte weiter und gehen diskret/sorgfältig damit um.
    Davon ausgenommen ist die Weitergabe aufgrund zwingender Rechtsvorschriften an Behörden und staatliche Institutionen, sofern wir dazu gesetzlich verpflichtet sind.
  • Die Daten werden nur für Zwecke der Leistungserbringung und der Administration verwendet.
  • Eine Weitergabe von personenbezogene Daten erfolgt im Zuge der Tourismusabgabe an das Gemeindeamt St. Kanzian am Klopeiner See, Klopeiner Straße 5, 9122 St.Kanzian.
  • Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer unserer Geschäftsbeziehung, den von Ihnen erteilten Einwilligungen, darüber hinaus nach den für uns geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und rechtlichen Verpflichtungen.
  • Die Dauer der Speicherung bemisst sich nach der Dauer einer Geschäftsbeziehung, den von Ihnen erteilten Einwilligungen, darüber hinaus nach den für uns geltenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und rechtlichen Verpflichtungen.
  • Dritte im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind nicht die Dienstleister, die in unserem Auftrag unsere Internet-Seiten hosten oder im zweckgebundenen Auftrag bearbeiten.
    Unsere Dienstleister sind vertraglich dazu verpflichtet Daten nur auftragsgemäß zu verarbeiten und alle Datenschutzbestimmungen einzuhalten.
  • Wir löschen Ihre Daten, wenn wir sie nicht mehr benötigen bzw. wenn Sie es wünschen und es keine gesetzlichen Gründe gibt, sie aufzubewahren.

Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerruf

Als Seitenbesucher unserer Website www.hotel-eberhard.at haben Sie nach § 26 Datenschutzgesetz (DSG) jederzeit das Recht, Auskunft über Art und Umfang der über Sie gespeicherten Daten zu erhalten.
Nach § 27 Datenschutzgesetzt haben Sie zudem ein Recht auf Richtigstellung falscher Daten, Sperrung und Löschung von Daten.

Auskunft, Sperrung, Löschung:

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Widerruf:

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Kontaktieren Sie uns dazu am besten schriftlich am Postweg oder per E-Mail an hotel-eberhard@aon.at

Wir werden Ihrem Wunsch zeitnah nachkommen und Ihre Daten löschen, sofern die Daten nicht ohnehin bereits gelöscht wurden und keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage basiert auf der EU-Datenschutz-Grundverordnung, dem Datenschutzgesetz 2000 sowie dem Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018 und dient dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003).

Haftungsbeschränkung

Die Inhalte des Internetauftritts wurden mit größtmöglicher Sorgfalt und nach bestem Gewissen erstellt. Dennoch übernimmt der Anbieter dieser Webseite keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Seiten und Inhalte.

Als Diensteanbieter ist der Anbieter dieser Webseite gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte und bereitgestellte Informationen auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich; nach den § 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen.

Eine Entfernung oder Sperrung dieser Inhalte erfolgt umgehend ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung. Eine Haftung ist erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung möglich.

Inhalt des Onlineangebotes.

Der Verfasser übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Verfasser behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links.

Die Webseite enthält „externe Links“ („Hyperlinks“ = Verknüpfungen) zu anderen Webseiten, auf deren Inhalt der Anbieter der Webseite keinen Einfluss hat.

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Verfasser von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Aus diesem Grund kann der Anbieter für diese Inhalte auch keine Gewähr übernehmen.
Für die Inhalte und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen ist der jeweilige Anbieter der verlinkten Webseite verantwortlich.
Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Der Verfasser erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Bei Bekanntwerden einer Rechtsverletzung wird der Link umgehend entfernt.

Urheber- und Kennzeichenrecht.

Der Verfasser ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!.
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses.

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Technische Begriffserklärungen und Erläuterungen

Cookies:

Es gibt praktisch keine Websiten, die nicht mit so genannten Cookies arbeiten – auch diese Website verwendet solche Cookies. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren, sondern dienen dazu, Websites möglichst nutzerfreundlich zu gestalten. Auch können keine persönlichen Benutzerdaten “ausspioniert” werden, es ist kein schädlicher Programmcode enthalten.

Erstanbieter-Cookies werden von unserer eigenen Website generiert, Drittanbieter-Cookies werden von anderen Websites (z. B. Google Analytics) erstellt.
Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies:

  • unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen
  • funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen
  • zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.

Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Das kann z.B. bei Ihrem Besuch auf einer internationalen Website sein, wo sie beim ersten Mal anstelle von “Englisch” als Standardsprache “Deutsch” auswählen.

Bei einem nochmaligen Besuch einige Zeit später werden Sie als “Deutsch”-sprachiger Besucher wiedererkannt und es kann auch sein, daß die von Ihnen zuletzt verwendeten Suchbegriffe oder die zuletzt besuchten Seiten gleich wiedergefunden werden. Cookies können also durchaus hilfreich sein.

Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser auch so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben oder gänzlich unterbinden.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann allerdings die Funktionalität einer Website eingeschränkt sein.

Wir setzen zumeist sogenannte Sessioncookies (Session ID) ein, die nach dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden.

Zusätzlich können Cookies von Drittanbietern wie z.B. Google, Google+, Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter, YouTube etc. in Verwendung sein.

Einbindung von Diensten und Inhalten durch Drittanbieter

Unsere Website wird kontinuierlich weiterentwickelt und den Bedürfnissen unserer Seitenbesucher angepasst. Demnach können zukünftig auch Module zur Anwendung kommen, die nach heutigem Stand noch nicht in dieser Datenschutzerklärung erfasst wurden.

Um etwaigen Versäumnissen vorzubeugen, weisen wir hier auf die am meisten verbreiteten Produkte, Module, Plug-Ins und Dienste von Drittanbietern hin, die von uns mit großer Wahrscheinlichkeit verwendet werden, aber nicht unbedingt installiert und aktiviert sind.
Es ist ähnlich einem Beipacktext: Nebenwirkungen können auftreten, sind aber wahrscheinlich nicht zu erwarten.

Das können verschiedene Module, Plug-ins und Techniken sein, die von Drittanbietern stammen, die ebenfalls Cookies verwenden.

Häufig sind das z.B. Videos auf YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps oder Seiteninhalte (Content) von externen Webseiten, die nach Vorliegen der entsprechenden Genehmigung mittels i-Frames in unsere Webseiten eingebunden werden (z.B. Webcam Livebilder etc.).

Drittanbieter müssen die IP-Adresse der Seitenbesucher erfassen, denn ohne diese IP-Adresse könnten die Inhalte nicht von den Browsern der jeweiligen Nutzer dargestellt werden.

Es ist so wie im Paketversand: ohne Adresse kann keine Paketzustellung erfolgen.
Die Erfassung der IP-Adresse ist also für die Zustellung dieser Datenpakete bzw. Inhalte erforderlich.

Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, ob die Dritt-Anbieter diese IP-Adressen z. B. für statistische Zwecke speichern.

Auf die Funktionalität und Datensicherheit dieser Fremdprodukte haben wir keinen Einfluss und wir machen explizit darauf aufmerksam, daß deren Verhalten nicht in unserer Verantwortlichkeit liegt.

Sollten wir Kenntnis von Fehlfunktionen, unerwünschten Reaktionen oder bedenklichen Ereignissen durch die Nutzung dieser Module erlangen, werden wir diese umgehend deaktivieren, entfernen, durch alternative Module ersetzen oder auf deren Nutzung gänzlich verzichten.

Google-Maps Datenschutzerklärung

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite bereits jetzt die Landkarten von Google-Maps des Unternehmen Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, (USA) eingebettet bzw. verlinkt sind oder in weiterer Zukunft verwendet werden.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente Google Maps wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente “Google Maps” integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie als Nutzer mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von Google Maps zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall Google Maps nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Ergänzende Informationen finden Sie auf Google (Nutzungsbedingungen)

und auf Google-Maps (Nutzungsbedingungen)

Google Analytics Datenschutzerklärung

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite bereits jetzt die Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics verwendet oder diese in weiterer Zukunft verwendet werden.

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Seitenbesuch statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse erfolgt in der Regel anonym und kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden.

Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Dabei verwendet Google Analytics zielorientierte Cookies.

Die durch Cookies erzeugten Informationen beim Seitenbesuch dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Datenerfassung verhindern – mit Browser Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternative gegen die Datenerfassung

Alternativ können Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert.

Klicken Sie hier, um von der Google Analytics Messung ausgeschlossen zu werden.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Google Analytics Remarketing

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite bereits jetzt die Funktionen von Google Analytics Remarketing in Verbindung mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick verwendet oder diese in weiterer Zukunft verwendet werden. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Diese Funktion ermöglicht es die mit Google Analytics Remarketing erstellten Werbe-Zielgruppen mit den geräteübergreifenden Funktionen von Google AdWords und Google DoubleClick zu verknüpfen. Auf diese Weise können interessenbezogene, personalisierte Werbebotschaften, die in Abhängigkeit Ihres früheren Nutzungs- und Surfverhaltens auf einem Endgerät (z.B. Handy) an Sie angepasst wurden auch auf einem anderen Ihrer Endgeräte (z.B. Tablet oder PC) angezeigt werden.

Haben Sie eine entsprechende Einwilligung erteilt, verknüpft Google zu diesem Zweck Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto. Auf diese Weise können auf jedem Endgerät auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden, dieselben personalisierten Werbebotschaften geschaltet werden.

Zur Unterstützung dieser Funktion erfasst Google Analytics google-authentifizierte IDs der Nutzer, die vorübergehend mit unseren Google-Analytics-Daten verknüpft werden, um Zielgruppen für die geräteübergreifende Anzeigenwerbung zu definieren und zu erstellen.

Sie können dem geräteübergreifenden Remarketing/Targeting dauerhaft widersprechen, indem Sie personalisierte Werbung in Ihrem Google-Konto deaktivieren; folgen Sie hierzu diesem Link: https://www.google.com/settings/ads/onweb/.

Die Zusammenfassung der erfassten Daten in Ihrem Google-Konto erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie bei Google abgeben oder widerrufen können (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Bei Datenerfassungsvorgängen, die nicht in Ihrem Google-Konto zusammengeführt werden (z.B. weil Sie kein Google-Konto haben oder der Zusammenführung widersprochen haben) beruht die Erfassung der Daten auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse ergibt sich daraus, dass der Websitebetreiber ein Interesse an der anonymisierten Analyse der Websitebesucher zu Werbezwecken hat.

Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google unter: https://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Google AdWords und Google Conversion-Tracking

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite bereits jetzt die Funktionen von Google AdWords verwendet oder diese in weiterer Zukunft verwendet werden.
AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States (“Google”).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Google Fonts Datenschutzerklärung

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite bereits jetzt Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) verwendet werden oder diese in weiterer Zukunft verwendet werden.

Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentisierung und es werden keine Cookies and die Google Fonts API gesendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesen und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Google reCAPTCHA

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite bereits jetzt “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) verwendet wird oder diese in weiterer Zukunft verwendet werden. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z. B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z. B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

Facebook Datenschutzerklärung

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite Funktionen von Facebook, einem Social Media Network der Firma Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, bereits jetzt oder in weiterer Zukunft verwendet werden.
Welche Funktionen (Soziale Plug-ins) Facebook bereitstellt, können Sie auf https://developers.facebook.com/docs/plugins/ nachlesen.

Durch den Besuch unserer Webseite können Informationen an Facebook übermittelt werden. Wenn Sie über ein Facebook-Konto verfügen, kann Facebook diese Daten Ihrem persönlichen Konto zuordnen. Sollten Sie das nicht wünschen, melden Sie sich bitte von Facebook ab.
Die Datenschutzrichtlinien, welche Informationen Facebook sammelt und wie sie diese verwenden finden Sie auf https://www.facebook.com/policy.php.

Twitter Datenschutzerklärung

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite Funktionen des Dienstes Twitter bereits jetzt oder in weiterer Zukunft verwendet werden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re- Tweet” werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

Google+ Datenschutzerklärung

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite Funktionen von Google+ bereits jetzt oder in weiterer Zukunft verwendet werden. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1- Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+- Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail- Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google- Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Instagram Plugin

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite Funktionen des Dienstes Instagram bereits jetzt oder in weiterer Zukunft verwendet werden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

Pinterest Plugin

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite Funktionen des sozialen Netzwerks Pinterest, bereits jetzt oder in weiterer Zukunft verwendet werden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Pinterest, Inc. – ansässig 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA.

Bei der Verwendung des „Pin it“-Buttons erhält Pinterest die Information, dass Sie diese Internetseite besucht haben.

Sollten Sie währenddessen in Ihr Pinterest-Account eingeloggt sein, ist es Pinterest zudem möglich, Ihren Besuch Ihrem Pinterest-Account zuzuordnen. Durch das Klicken des „Pin it“-Buttons werden Daten an Pinterest übermittelt, die auf Servern (in den USA) abgespeichert werden. Sofern Sie dies verhindern wollten, müssten Sie sich vor dem Anklicken des „Pin it“-Buttons aus Ihrem Pinterest-Account ausloggen. Um Ihre Privatsphäre schützen zu können, entnehmen Sie weitere Details zur Datenerhebung beziehungsweise Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Pinterest sowie Ihre rechtlichen Möglichkeiten und Einstellungsoptionen bitte den Datenschutzhinweisen von Pinterest unter: http://pinterest.com/about/privacy/

LinkedIn Plugin

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite Funktionen des Netzwerks LinkedIn bereits jetzt oder in weiterer Zukunft verwendet werden. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den “Recommend-Button” von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

XING Plugin

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite Funktionen des Netzwerks XING bereits jetzt oder in weiterer Zukunft verwendet werden. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland.

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

YouTube Datenschutzerklärung

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite Webseite Funktionen des Videodienstes YouTube, der Firma YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, bereits jetzt oder in weiterer Zukunft verwendet werden.

Durch das Aufrufen von Seiten unserer Webseite, die YouTube Videos integriert haben, werden Daten an YouTube übertragen, gespeichert und ausgewertet.
Sollten Sie ein YouTube-Konto haben und angemeldet sein, werden diese Daten Ihrem persönlichen Konto und den darin gespeicherten Daten zugeordnet.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

Newsletter

Falls auf unserer Website ein Newsletter angeboten wird und Sie diesen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den “Austragen”-Link im Newsletter.

Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.

Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen

Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unseres Newsletters sowie das Anmelde-, Versand- und das statistische Auswertungsverfahren sowie Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalt des Newsletters

Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend „Newsletter“) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich.

Double-Opt-In und Protokollierung

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei MailChimp gespeicherten Daten protokolliert.

Einsatz von „MailChimp“

Es ist möglich, daß auf dieser Internetseite Funktionen des Versanddienstleisters „MailChimp“ bereits jetzt oder in weiterer Zukunft verwendet werden.

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einer Newsletterversandplattform des US-Anbieters Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Die E-Mail-Adressen unserer Newsletterempfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt die Daten unserer Newsletterempfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie hier einsehen.

Anmeldedaten

Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mailadresse angeben.
Optional bitten wir Sie Ihren Vor- und Nachnamen anzugeben. Diese Angaben dienen lediglich der Personalisierung des Newsletters. Ferner bitten wir Sie ebenfalls optional Ihr Alter, das Geschlecht und Ihre Hobbies anzugeben. Diese Informationen nutzen wir nur, um die Inhalte des Newsletters den Interessen unserer Leser anzupassen.

Statistische Erhebung und Analysen

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server von MailChimp abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt.

Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das von MailChimp, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Online-Aufruf und Datenmanagement

Es gibt Fälle, in denen wir die Newsletterempfänger auf die Webseiten von MailChimp leiten. Z.B. enthalten unsere Newsletter einen Link, mit dem die Newsletterempfänger die Newsletter online abrufen können (z.B. bei Darstellungsproblemen im E-Mailprogramm). Ferner können Newsletterempfänger ihre Daten, wie z.B. die E-Mailadresse nachträglich korrigieren. Ebenso ist die Datenschutzerklärung von MailChimp nur auf deren Seite abrufbar.

In diesem Zusammenhang wiesen wir darauf hin, dass auf den Webseiten von MailChimp Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch MailChimp, deren Partnern und eingesetzten Dienstleistern (z.B. Google Analytics) verarbeitet werden. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von MailChimp entnehmen. Wir weisen Sie zusätzlich auf die Widerspruchsmöglichkeiten in die Datenerhebung zu Werbezwecken auf den Webseiten http://www.aboutads.info/choices/ und http://www.youronlinechoices.com/ (für den Europäischen Raum) hin.

Kündigung/Widerruf

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in dessen Versand via MailChimp und die statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes via MailChimp oder der statistischen Auswertung ist leider nicht möglich.

Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.

Hotel Eberhard

Klopein am See II/2
A-9122 St.Kanzian
Tel. +43(0)4239/2265
Fax +43(0)4239/2265-4
hotel-eberhard@aon.at

Eigentümer und Geschäftsführer:
Wolfgang Eberhard
UID: ATU 25956203

 

Datenschutz siehe Datenschutzerklärung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Diese Website verwendet Cookies

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um die beste Seitenfunktionalität zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "OK" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Cookies sind kleine Textdateien, welche dazu dienen, eine Website funktioneller zu machen.
Diese Cookies sind nicht personenbezogen, enthalten auch keine Viren und identifizieren nur den Computer und nicht dessen Benutzer.

Weder enthalten Cookies irgendwelche personenbezogenen Daten, noch können sie solche auslesen.
Cookies können weder Informationen von Ihrem Computer auslesen noch mit anderen Cookies auf Ihrer Festplatte zusammenwirken.

Sitzungscookies sind nur während einer Sitzung notwendig und wichtig, um alle Informationen korrekt anzuzeigen. Nur ein dauerhaftes Cookie bleibt so lange auf dem Computer des Besuchers, bis es gelöscht wird.

Datenschutzerklärung lesen

Schließen